Kindertag und Sommerfest bei den Lindenzwergen

Unsere Lindenzwerge feierten ihren Ehrentag

Am 1. Juni feierten unsere Lindenzwerge ihren Ehrentag und alle waren herzlichst eingeladen. In diesem Jahr nahmen die Kita und ihr Förderverein den Kindertag zum Anlass, um ihre Kinder zu feiern und den Sommer willkommen zu heißen.

Nach heftigen Regenfällen am Vormittag rissen die Wolken pünktlich zur Feierstunde auf und die Nachmittagssonne verwöhnte alle kleinen und großen Gäste mit warmen Temperaturen.

Ein vielseitiges Angebot sorgte für Spannung, Spiel und kulinarische Köstlichkeiten. Für das leibliche Wohl diente ein bunt und reichlich bestückter Kuchenbasar, zuckersüße Zuckerwatte, Obst in Hülle und Fülle, verschiedenste Erfrischungsgetränke und saftiges Grillgut.

Beim großen Glücksraddrehen gab es tolle Überraschungen zu gewinnen. Glitzertatoos sorgten nicht nur auf der Haut für funkelnde Freude. Beim Kinderschminken entstanden tolle kleine Kunstwerke, die fast zu schade waren, sie wieder verschwinden zu lassen. Mit viel Eifer ließen unsere Kinder ihren Ideen freien Lauf und kreierten ihre eigenen T-Shirts. Als ein Highlight feierte unsere freiwillige Feuerwehr mit und ließ auch die ganz Kleinen mit gezielten Löschversuchen Büchsen zu Fall bringen. Ihre Reitkünste konnten unsere Kids wahlweise auf dem Rücken eines Pferdes oder Esels unter Beweis stellen.

Es war eine wunderbar entspannte und freudige Feststimmung mit viel Raum für Spiel, Kreativität und Genuss.

Wir danken allen helfenden Händen! Vor allem bedanken wir uns bei unseren lieben Erziehern, ohne deren Engagement wir das Fest nicht hätten ermöglichen können, wir danken unserer freiwilligen Feuerwehr für ihren Einsatz und wir danken unserer Gemeinde für einen finanziellen Zuschuss.

Mein ganz besonderer und persönlicher Dank geht an die aktiven Mitglieder des Fördervereins, die mit Tatendrang das Festprogramm bereichernd unterstützt haben.

Damit aus zwergen RIESEN werden.

Herzliche Grüße

Nadine Schreiber

Vorsitzende des Fördervereins Lindenzwerge e. V.